Werden die Kindergartenkinder wohl einen neue Wippe bekommen? In bewegten Bildern und schönen Liedtexten haben Sie Ihren Wunsch festgehalten.

Hier geht's zum kleinen  Film (81,4 MB, wmv-Datei). 

Viel Spaß!


Eine Wippe für den Kindergarten

In diesem Jahr (2018) rief die Sparkasse Holstein wieder zu dem Projekt 30.000 Euro für 30 tolle Projekte auf. Spontan entschieden wir uns daran teilzunehmen, denn da wo unsere alte Wippe stand da soll auch wieder eine hin. Eine, auf die die Kinder alleine auf – und absteigen können.
Als unser Projekt fast fertig war bekamen wir die Information, dass wir gar nicht teilnahmeberechtigt sind! Unsere Postleitzahl ist falsch! Das Projekt gilt nicht für den Kreis Segeberg. Enttäuschung bei allen Beteiligten aber aufgeben wollten wir nicht. Ich nahm das Gespräch zur Sparkasse auf. Keiner von uns hatte darüber nachgedacht, dass wir nicht dazu gehören könnten. Man zeigte sich sehr einfühlsam und versprach mir noch einmal darüber nachzudenken. Das Ergebnis ließ nicht lange auf sich warten. Die schlechte Nachricht: Wir dürfen nicht mitmachen. Die gute Nachricht: Die Sparkasse unterstützt uns mit einer großzügigen Spende.
Das freut uns sehr, deshalb hoffen wir, dass sie auf diesem Wege sehen können, dass wir uns Mühe gegeben haben bei der Dokumentation unseres Wunsches.
Vielleicht freuen sich auch noch viele andere an dem kleinen Filmchen.
Die Kinder haben auch schon abgestimmt. Die Wippe mit den Rundbögen hat ganz knapp vor der Pferdchenwippe gewonnen.

Text: Elke Sieck Kiga-Leiterin