In der Zeit vom 01.03. - 19.03.2021 wird die Bundeswehr im Gemeindegebiet sowie in der Umgebung eine Übung mit Drohnen durchführen.


Das Aufklärungsbataillon 6 (Holstein) aus Eutin wird dabei den "Flugbetrieb mit den unbemannten Luftfahrzeugen KZO und LUNA (HAufklWo2021)" testen, an den Wochenenden wird die Übung ausgesetzt.


Wie üblich, sind im Vorwege betroffene Gemeinden sowie eine Vielzahl an Behörden informiert worden und die Bundewehr muss u.a. auch naturschutzrechtliche Auflagen einhalten.