Pavillon 6Pavillon9Pavillon8Versprochen und geliefert: Pünktlich um 09.00 Uhr ging es für 10 Jugendliche am Samstagmorgen an die Arbeit und der "neue Jugendpavillon" hat für jedermann sichtbar ein neues outfit bekommen.

Bereits vor einigen Wochen sind das Dach repariert und die Sitzbänke erneuert worden.
Nun wurde neben dem Wetterschutzanstrich noch unter Anleitung von Chris Zander eine Abstellfläche am Mittelbalken erstellt.
Zur Erfrischung gab es heiße und kalte Getränke sowie Hotdogs zur Stärkung. Hierfür gilt den Speelgörn, die sich darum gekümmert haben, ein besonderer Dank.
Die Arbeitsgruppe Jugend & Senioren der Gemeinde Glasau um Sabrina Zander und Hanno Wäcken bedankt sich bei allen ehrenamtlichen Helfern, die diese Aktion zum Laufen gebracht haben. Ein Dankeschön auch an Thomas Gerber, der spontan eine weitere Sitzgelegenheit vor dem Pavillon erstellt hat.
Wie geht es nun weiter?
Diese Aktion war das Ergebnis einer Befragung der Jugendlichen, die sich eine Verschönerung ihres Treffpunkts gewünscht haben. Weitere Maßnahmen wie zum Beispiel ein besserer Windschutz, zeitweise Beleuchtung und womöglich WLAN befinden sich in Prüfung.