Herzlich Willkommen

Glasau liegt im Nordosten des Kreises Segeberg und grenzt dort an die Gemeinde Seedorf und den Kreis Ostholstein. Der Zentralort Sarau, die Ortsteile  Glasau,  Neuglasau und Kambek, Altenweide, Neuenweide, Jeshop, Kieckbuschkamp, Bökenberg, Hehfeld und Ziegelei sowie einigen Einzelgehöften bilden die Gemeinde Glasau.

Einwohnerzahl: 894 (Stand 05/2018)

Neues Baugebiet in Sarau

In der Gemeinde Glasau wird ein neues Baugebiet entstehen:

In der Ortsmitte von Sarau sind nach geänderter Planung ca, 23 Bauplätze vorgesehen, die voraussichtlich in 2019 für die Bebauung genutzt werden können.

>>> weiter Infos

Entwurf B Plan 09 2017

Unser Dorf hat Zukunft!

Arbeitsgruppen:
Treffen aller :

  • Dorfladen / wirtschaftl. Entwicklung
        
  • Dorfverschönerung / Natur / Wanderwege
 
  • Kinder und Jugendliche / Leben im Alter
 
  • Kultur und Soziales
 

Unser Dorf hat Zukunft

GlasauKreativ

Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Aktuelle Termine

20. 02. 2019 | 15:00 - 16:00 Uhr | Spielenachmittag
21. 02. 2019 | 19:00 - 20:00 Uhr | Krimi-Dinner
21. 02. 2019 | 19:30 - 20:30 Uhr | JHV TC
22. 02. 2019 | 19:00 - 20:00 Uhr | Nähnacht
22. 02. 2019 | 19:30 - 20:30 Uhr | JHV Schützenverein

Gemeinsame Mahlzeit

Speiseplan  Februar 2019 (PDF-Format)

19.02.2019

Krustenbraten, Soße, Gemüse und Salzkartoffeln

Dessert

Veranstaltungen 2018

Besucherzähler

Heute 40

Gestern 106

Woche 146

Monat 1949

Insgesamt 114943

Aktuell sind 39 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

×

Hinweis

There is no category chosen or category doesn't contain any items

Preisverleihung 2018Preisverleihung 2018 GruppeDer Ehrenpreis 2018 der Gemeinde Glasau ist an Gerhard Wrage verliehen worden.

Bürgermeister Henning Frahm würdigte im Rahmen der Sitzung der Gemeindevertretung das langjährige und vielfältige ehrenamtliche Engagement von Gerhard Wrage in der Gemeinde und überreichte dem diesjährigen Preisträger eine Urkunde sowie eine Vase mit eingraviertem Gemeindewappen. In seiner Laudatio verwies Henning Frahm auf viele Tätigkeiten, die Gerhard Wrage in der Gemeinde Glasau ausgeübt hat. Ob als Gemeindevertreter, wählbarer Bürger, CDU-Ortsvorsitzender, Mitglied des Kirchenvorstands oder als langjähriger Schiedsmann der Gemeinde, immer stand für Gerhard Wrage das Wohl der Menschen im Vordergrund.
Gerhard Wrage (82) bedankte sich für die Auszeichnung und betonte, dass er sich immer gerne und mit Freude in seiner Heimatgemeinde engagiert hat. Er habe sich gewundert aber auch sehr darüber gefreut, als Henning Frahm ihn über die anstehende Auszeichnung informierte. Mit 6 Monaten ist er mit seinen Eltern auf den Siedlungshof im Grenzweg angekommen und seitdem ist dieser Bauernhof und Glasau zu seiner Heimat geworden. Nachbarschaftshilfe und andere Menschen unterstützen war schon immer sein Selbstverständnis und gleichzeitig Herzensangelegenheit. Gerhard Wrage, der von seiner Familie an diesem Abend begleitet wurde, erzählte im Laufe eines gemütlichen Beisammenseins noch einige Anekdoten aus mehreren Jahrzehnten Lebenserfahrung.

 

Gemeinde Glasau © 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok