Herzlich Willkommen

Glasau liegt im Nordosten des Kreises Segeberg und grenzt dort an die Gemeinde Seedorf und den Kreis Ostholstein. Der Zentralort Sarau, die Ortsteile  Glasau,  Neuglasau und Kambek, Altenweide, Neuenweide, Jeshop, Kieckbuschkamp, Bökenberg, Hehfeld und Ziegelei sowie einigen Einzelgehöften bilden die Gemeinde Glasau.

Einwohnerzahl: 911 (Stand 02/2016)

Neues Baugebiet in Sarau

In der Gemeinde Glasau wird ein neues Baugebiet entstehen:

In der Ortsmitte von Sarau sind ca. 12 Bauplätze vorgesehen, die voraussichtlich ab 2018 für die Bebauung genutzt werden können.

>>> weiter Infos

Entwurf B Plan 09 2017

GlasauKreativ

Aktuelle Termine

17. 12. 2017 | 00:00 - 01:00 Uhr | Seniorenadventsfeier/ Andacht
18. 12. 2017 | 06:00 - | Entleerung Restabfall
19. 12. 2017 | 06:00 - | Entleerung Biotonne
20. 12. 2017 | 06:00 - | Sammlung Gelber Sack
24. 12. 2017 | 16:00 - 17:00 Uhr | Heiligabend/ Familiengottesdienst

Gemeinsame Mahlzeit

Speiseplan Dezember  2017 (PDF-Format)

05.12.2017

Grünkohl mit Kasseler, Kohlwurst und Schweinebacke und Röstkartoffeln

Dessert

Veranstaltungen 2017

Terminkalender 2017

Stand 31.01.2017

Besucherzähler

Heute 20

Gestern 65

Woche 289

Monat 1254

Insgesamt 69450

Aktuell sind 119 Gäste und keine Mitglieder online

×

Hinweis

There is no category chosen or category doesn't contain any items

Wieder freute sich der Veranstalter GlasauKreativ über ein ausverkauftes Schützenhaus am gestrigen Abend. Und wieder hatten sie ein glückliches Händchen bei der Auswahl der Künstler für das Kleinkunstfestival bewiesen. Mit kleinen Geschichten mal ganz kurz, mal länger, mal witzig und immer gesalzen eine Portion Hintergründigkeit machte der Poetry Slamer Stefan Schwarck den Anfang. Nach 30 min war seine Show beendet und das Duo ZweyZeyt betrat die Bühne. Mit Dudelsack und Saiten nahmen sie das Publikum mit auf eine Reise durch die Geschichte der "Sackpfeifen"- kleine Geschichten begleiteten ihre wunderbaren musikalische Beiträge. Nach der Pause betraten die Tüdellüüd das Bühnenpodest und spielten zu beschwingter folkloristischer Musik auf. Im hinteren Teil der Bühnen tanzten einige Paare der Vergnögten Danzlüüd dazu. Den Abschluss des Abend bildete das "Milchtüten-Ensemble" Quartettrapack. A-cappella Gesang, witzig vorgetragen, bekannte Melodien neu verpackt und der spontan gegründete Schützenhaus-Chor begeisterten die Gäste.

Nach gut drei Stunden endete dieser Abend mit neuen Freunden im Schützenhaus in Sarau.

Gemeinde Glasau ©