Herzlich Willkommen

Glasau liegt im Nordosten des Kreises Segeberg und grenzt dort an die Gemeinde Seedorf und den Kreis Ostholstein. Der Zentralort Sarau, die Ortsteile  Glasau,  Neuglasau und Kambek, Altenweide, Neuenweide, Jeshop, Kieckbuschkamp, Bökenberg, Hehfeld und Ziegelei sowie einigen Einzelgehöften bilden die Gemeinde Glasau.

Einwohnerzahl: 911 (Stand 02/2016)

Neues Baugebiet in Sarau

In der Gemeinde Glasau wird ein neues Baugebiet entstehen:

In der Ortsmitte von Sarau sind ca. 12 Bauplätze vorgesehen, die voraussichtlich ab 2018 für die Bebauung genutzt werden können.

>>> weiter Infos

Entwurf B Plan 09 2017

GlasauKreativ

Aktuelle Termine

13. 12. 2017 | 15:00 - 16:00 Uhr | Spielenachmittag
17. 12. 2017 | 00:00 - 01:00 Uhr | Seniorenadventsfeier/ Andacht
18. 12. 2017 | 06:00 - | Entleerung Restabfall
19. 12. 2017 | 06:00 - | Entleerung Biotonne
20. 12. 2017 | 06:00 - | Sammlung Gelber Sack

Gemeinsame Mahlzeit

Speiseplan Dezember  2017 (PDF-Format)

05.12.2017

Grünkohl mit Kasseler, Kohlwurst und Schweinebacke und Röstkartoffeln

Dessert

Veranstaltungen 2017

Terminkalender 2017

Stand 31.01.2017

Besucherzähler

Heute 0

Gestern 119

Woche 119

Monat 1084

Insgesamt 69280

Aktuell sind 198 Gäste und keine Mitglieder online

×

Hinweis

There is no category chosen or category doesn't contain any items

Ein besonderes Kultur-Highlight erlebten die etwa 70 Besucher am gestrigen Abend in der Sarauer Kirche. Warmes Kerzenlicht erfüllte den sakralen Raum, der an Akustik seinesgleichen in der Gemeinde sucht.

Peter Urban (Saxophon) und Thomas Goralczyk (Piano) luden zu einer Reise um die Welt ein. Fünf unterschiedliche Saxophone, verschiedene Zeitepochen und Komponisten erlebten die Zuhörer in den Darbietungen der beiden Musiker. Kleine Einführungen zu den Stücken und den unterschiedlichen Saxophonen übernahm Peter Urban, während sein Partner an diesem Abend den einen oder anderen Witz zum Besten gab. Eine gelungene Mischung, wie sich herausstellte, alle folgten gespannt dem Duo und nach kanpp zwei Stunden war man wieder am Ausgangsort der langen Reise angekommen.

Für einen weiteren Höhepunkt hatten Mitglieder des Kirchengemeinderates im Anschluss gesorgt. Ein leckeres Büffet und der passende Wein rundeten diesen besonderen Abend ab. Man war sich einig, dass diese Veranstaltung so oder ähnlich wiederholt werden sollte.

Gemeinde Glasau ©